Flexible Kurzzeitbetreuung

Sie möchten ins Kino, einen entspannten Abend mit Freunden verbringen oder sich gemütlich zum Kaffee trinken verabreden? Sie müssen zum Arzt, möchten in Ruhe einkaufen oder einfach mal eine Stunde für sich haben… ? Da haben wir etwas für Sie: Von zuverlässiger Babysittervermittlung über Kinderbetreuung in zentraler Innenstadtlage gibt es in Peine eine Vielzahl unterschiedlicher Möglichkeiten sein Kind für einige Stunden professionell betreuen zu lassen. Sie haben die Wahl…

Babysittervermittlung

In der Regel kommen Babysitter stundenweise zu Ihnen nach Hause und betreuen die Kinder in Ihrer gewohnten Umgebung. Häufig sind es Schülerinnen und Schüler, die sich Ihr Taschengeld aufbessern möchten und gerne mit Kindern umgehen. Der Stundenlohn ist folglich Verhandlungssache.

Bei der Vermittlung von Babysittern sind ihnen die folgend aufgeführten Stellen gerne behilflich:

Kreisvolkshochschule Peine
Elke-Ostermann-Janssen
Stederdorferstr.8/9
31224 Peine
Tel.: 05171/401656

Ev.-luth. Pfarramt Vechelde/Vechelade
Projekt GROß und KLEIN
Dagmar Lührig
Tel.: 05302/902656

Oder fragen Sie einfach mal in Ihrer Nachbarschaft: Häufig freuen sich ältere Nachbarskinder, wenn sie durch regelmäßiges Babysitten ihr Taschengeld aufbessern können.

Betreuung während des Einkaufens

Kindertreff „Knirpsenland“
Sie wollen einmal ungestört einkaufen? Der Caritasverband für den Landkreis Peine bietet in seinen Räumen am Echternplatz 19/20 für den Zeitraum Ihres Einkaufs eine kurzfristige Betreuung Ihrer Kinder an. Das Fachpersonal garantiert die Qualität der pädagogischen Arbeit. Im „Knipsenland“ können die Kinder malen, basteln, spielen, sich verkleiden oder schminken. Je nach Jahreszeit werden thematische Aktionstage durchgeführt, bei denen man zu jeder Tageszeit „ein- und aussteigen“ kann. Maximal 15 Kinder im Alter von zwei bis neun Jahren werden hier bis zu zwei Stunden betreut. Der Kostenbeitrag beträgt für die erste Stunde und Kind 3,00 Euro, die zweite Stunde 1,60 Euro. Geschwisterkinder zahlen pro Stunde 1,60 Euro. Die Kinder sind während der gesamten Betreuungszeit versichert.

Das „Knirspenland“ ist geöffnet..
Montag und Mittwoch 9.00 bis 13.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 9.00 bis 13.30 Uhr
Freitag 9.00 bis 12.45 Uhr
jeden 1. Donnerstag im Monat 15.00 bis 17.00 Uhr

Offene Spielgruppen

Offene Spielgruppen bieten Kindern die Möglichkeit in der Gemeinschaft anderer Kinder und unter Anleitung zu spielen, malen und basteln. Je nach Angebot können die offenen Spielgruppen auch als flexible Kurzzeitbetreuung für Kinder ab einem gewissen Alter genutzt werden.

Deutscher Kinderschutzbund e.V. Ortsverband Peine
Werderstraße 15
31224 Peine
Tel.: 05171/487078
Angebot: Der Kinderschutzbund bietet montags bis donnerstags täglich von 15.00 bis 17.00 Uhr Kindern die Möglichkeit in offenen Gruppen unter Anleitung zu spielen, malen und basteln. Das Angebot findet in den Räumen des Kinderschutzbundes statt.

Mehrgenerationenhaus „Rosenhof“
Alt mit Jung in Peine e.V.
Falkenberger Straße 31d
31228 Peine
Tel.: 05171/506-0
Fax.: 05171/506-501
E-Mail : info@rosenhof-peine.de
Internet: www.rosenhof-peine.de
Angebot: Im Kinderzimmer des Rosenhofes kann immer dienstags, donnerstags und freitags in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr unter Anleitung gespielt und gebastelt werden. Das Spielen ist kostenlos, für die Bastelmaterialien wird ein Unkostenbeitrag von 0,50 erhoben.

 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Google+ aktivieren
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Logos der Premiumsponsoren