Häusliche Krankenpflege des Arbeiter-Samariter-Bundes

Die Pflege hilfsbedürftiger Angehöriger ist eine große persönliche Leistung. Professionelle Pflegedienste, wie z.B. der ASB, helfen Ihnen bei dieser Arbeit durch vielfältige und individuelle Leistungen.

Wir sind für Sie da, wenn Sie Hilfe benötigen....

  • um einen Krankenhausaufenthalt zu vermeiden oder zu verkürzen.
  • wenn Sie nach einem Krankenhausaufenthalt die professionelle Hilfe Dritter benötigen.
  • um eine Unterbringung in einer stationären Pflegeeinrichtung zu vermeiden oder aufzuschieben.
  • als Unterstützung für pflegende Angehörige, Freunde und Nachbarn
  • bei Krankheit oder Urlaub Ihrer Pflegepersonen oder pflegenden Angehörigen.

Beispiel: Verhinderungspflege
Die Pflege hilfsbedürftiger Angehöriger zu Hause ist eine große persönliche Leistung. Die Pflegeversicherung, und professionelle Pflegedienste wie der ASB, helfen bei dieser Arbeit durch vielfältige und individuelle Leistungen. So gab es für pflegende Angehörige, Freunde oder Nachbarn bislang kaum eine Möglichkeit einmal Urlaub zu machen! Bei der Verhinderungspflege übernimmt eine ASB-Pflegekraft die Pflege, wenn z.B. Angehörige, helfende Freunde oder Nachbarn krank werden oder Urlaub machen möchten. In diesen Fällen übernimmt Ihre Pflegeversicherung die Kosten bis zu maximal 1432 !

Die professionellen und engagierten Kräfte der "Ambulanten Krankenpflege" unterstützen Sie u.a. ...

  • bei pflegerischen Maßnahmen wie der Morgen- und Abendtoilette.
  • bei medizinischen Maßnahmen nach ärztlicher Verordnung.
  • bei der Kontrolle von Blutzucker und Blutdruck, bei der Wundversorgung und Verbandwechsel, bei Injektionen u.s.w.

Die Krankenpflege des ASB bietet Ihnen die Behandlungspflege nach SGB V, sowie nach SGB XI der Pflegeversicherung. Wenn Sie weitere Informationen über die Leistungen der Pflegeversicherung, die ASB-Hilfen bei häuslicher Pflege, oder über andere Angebote des ASB wünschen, rufen Sie uns einfach an!

Arbeiter-Samariter-Bund
Kreisverband Peine
Wiesenstraße 15
31226 Peine

Tel.: 05171/59890
Fax.: 05171/598910

Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Google+ aktivieren
 
 
Um die Website optimal gestalten und fortlaufen verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Logos der Premiumsponsoren