Attraktiver Mietwohnungsmarkt

Wohnbau Salzgitter/ Peine

Das Vermietungsteam hilft Ihnen gerne weiter.

Die Wohnbau Salzgitter verfolgt klare wohnungs- und sozialpolitische Ziele: Wir stellen allen Schichten der Bevölkerung zeitgemäßen, modernen Wohnraum zu bezahlbaren Mieten zur Verfügung, verbessern das Wohnumfeld in den Stadtteilen, fördern Nachbarschaft und Zusammenhalt durch ein differenziertes Sozialmanagement und erleichtern durch zahlreiche Serviceleistungen ein selbständiges Wohnen bis ins hohe Alter.

Stadtbüro in Peine:
Am Sackpfeiffenberg 22
31226 Peine
Telefon 05341 3006 - 60
Telefax 05171 29479166

Internetseite

Peiner Heimstätte

Mehr als 75 Jahre Erfahrungen ...

Mehr als 1800 Wohnungen werden von der Peiner Heimstätte verwaltet, betreut und bewirtschaftet. Rund 1.500 davon gehören zum eigenen Bestand. Für Mietwohnungen in Peine ist die Peiner Heimstätte damit der bedeutendste Anbieter.

Außerdem empfiehlt sich die Peiner Heimstätte auch als Dienstleister für die kompetente Verwaltung von Stiftungen und Eigentumswohnungen. Wenn sich die Heimstätte also auch um Ihre Objekte kümmern sollen, rufen Sie einfach an. Die Peiner Heimstätte unterbreitet Ihnen gern ein unverbindliches Angebot.

Das Ziel der Peiner Heimstätte: zufriedene Mieter

Ziel des Unternehmens ist die sichere und sozialverantwortliche Wohnungsversorgung breiter Bevölkerungsschichten. Bei der Peiner Heimstätte sollen sich alle wohlfühlen, auch die Kinder. Zwischen den Wohnanlagen wurden deshalb ausreichend Spielflächen eingeplant. Die Modernisierung der Häuser liegt der Heimstätte besonders am Herzen. Frisch und einladend sollen die Fassaden sein. Regelmäßige Modernisierungen und Renovierungen sorgen für ein angenehmes Wohnumfeld.

Die konkreten Ziele der Peiner Heimstätte sind:

  • Wachstum und Bestandsinvestitionen
  • modernes Wohnen
  • Mieterzufriedenheit
  • bezahlbare Mieten
  • geringe Leerstandsquote
  • Stadtbildpflege
  • hoher Bekanntheitsgrad

Service wird bei der Peiner Heimstätte GROSS geschrieben...

Sorgen? Nöte? - Rufen Sie an! Oder schauen Sie vorbei. Die Mitarbeiter der Heimstätte haben immer ein offenes Ohr für Sie. Fast alle Mietwohnungen liegen übrigens innerhalb gepflegter Grünflächen. Und damit letzteres auch so bleibt, kümmern sich die Mitarbeiter täglich darum und sind deshalb auch häufig vor Ort anzutreffen.

So können Sie nicht nur das angenehme Wohnen genießen, sondern sich auch über ein grünes Umfeld freuen.

Sozialbetreuung

Benötigen Sie eine Putzhilfe? Oder wünschen Sie Unterstützung beim Einkaufen? Hätten Sie gern “Essen auf Rädern”? - Wir bieten unseren Mietern zusätzlichen Service. Wichtig ist, daß Sie sich wohlfühlen. Nur darauf kommt es an.

Koopertion mit dem Paritätischen

In Zusammenarbeit mit dem Paritätischen bieten wir betreutes Wohnen. Neben der allgemeinen Sozialberatung bietet der Wohlfahrtsverband Essen auf Rädern, Ambulante Pflege, Wohnraumberatung und mobile soziale Hilfsdienste.

Kooperationspartner Caritas

Die Konjunktur lahmt, die Arbeitslosigkeit steigt und viele Mieter können ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Künftig erhalten die säumigen Kunden der städtischen Wohnungsbaugesellschaft nicht nur eine Mahnung, sondern auch die Aufforderung, sich mit dem Caritasverband in Verbindung zu setzen. Die Heimstätte bezahlt die Beratung der Diplom-Sozialberaterin, die seit Sommer 2001 allen Mietern der Heimstätte zur Verfügung steht.

Ein Angebot, das bis heute mehr als 150 Mal in Anspruch genommen wurde. “Wir wollen unseren Mietern helfen”, sagt der Geschäftsführer der Heimstätte, Karl-Heinz Linnert. Eine letzte Chance, die oftmals vor einer drohenden Zwangsräumung schützt.

Die Peiner Heimstätte sieht in dieser Hilfe eine soziale Verantwortung und nimmt sie mit diesem Gemeinschaftsprojekt wahr.

Die Peiner Heimstätte in Zahlen:

Eigener Bestand:

226 Häuser
1.457 Wohnungen
21 gewerbliche Einheiten
415 Garagen
192 Einstellplätze

92.015 Wohnfläche
174.402,05 m² Grundstücksflächen
großzügige Gartenanlagen

Verwaltung von Wohnungseigentum:
(elf Eigentümergemeinschaften):
267 Wohnungen
157 Garagen

Verwaltung von zwei Stiftungen:
94 Wohnungen

Gesamt:

1818 Wohnungen
21 gewerbliche Einheiten
572 Garagen

Kontakt

Das Team der Peiner Heimstätte berät Sie gern:

Peiner Heimstätte
Wohnungsgesellschaft der Stadt Peine mbH
Am Silberkamp 31
31224 Peine
Tel.: 05171/7756-0
Fax.: 05171/7759-77

Quelle: www.peiner-heimstaette.de

Wohnungsanzeigen

Aktuelle Wohnungsanzeigen für das Stadtgebiet Peine finden Sie in der lokalen Presse:

Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Google+ aktivieren
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Logos der Premiumsponsoren