Autofrühling 2012: Mehr als 20.000 Besucher in der Innenstadt

Kunterbunte Blumen und glänzende Fahrzeuge: Tausende interessierte Besucher genossen am Wochenende den Autofrühling in der Peiner Innenstadt. Über 140 Wagen wurden gezeigt. Dazu gab es auch ein größeres und neues Angebot an verschiedenen Leckereien sowie jede Menge Spiel und Unterhaltung. Die Firma Rausch hatte außerdem extra für dieses besondere Wochenende "Frühlingsschokoladen-Tüte" gepackt – erhältlich zum ermäßigten Preis. Also ein Wochenende, das wieder zum Fest für die ganze Familie wurde.

Neben glänzenden Karossen gab es viel Programm für Groß und Klein. Am Sonntag hatten die Geschäfte geöffnet. In diesem Jahr wurden wieder zahlreicher Neufahrzeuge mitten in der Stadt vorgestellt. Das Angebot erstreckte sich von edlen Autos und schnittigen Flitzern bis hin zu praktischen Kleinwagen, Kombis, Geländewagen und Cabrios. Es gab Informationen über die neueste Technik und vor allen Dingen darüber, welche Modelle wenig Kraftstoff benötigen. Die City war erfüllt von Köstlichkeiten und Kultur. Walkacts unterhielten die Besucher. Auch große Limousinen wurden gezeigt. Der Förderverein „Historischer Fahrzeuge Peine e.V.“ stellte schöne, alte Glanzstücke aus. Die MSG Peine-Ilsede feierte ihr 20jähriges Jubiläum und musizierte mitten in der Innenstadt. Später erklangen brasilianische Rhythmen in der Fußgängerzone. Ein besonderes Highlight war das „Theater Hochkant“. Mit faszinierenden Stelzenläufern und Artisten mischten sich die Hildesheimer Künstler unters Volk. Ihr Motto „Frühlingsputz“ und „Jagd nach den Insekten“ wurde zur Straßenshow für die ganze Familie.

Blick über die Frühlingsblumen auf die Fahrzeuge in der Bahnhofstraße beim Peiner Autofrühling (Foto: PeineMarketing)zoom

Informieren und Gewinnen

Plakat zum Peiner Autofrühlingzoom

Die Peiner Allgemeine Zeitung und PeineMarketing verlosten gemeinsam mit dem Limousinen-Service-Hannover eine Fahrt mit einer weißen Stretch-Limousine durch Peine.
Energieeffiziente Erdgas- und Elektromobilität für Fahrrad, Roller oder Auto waren das Schwerpunktthema am Stand der Stadtwerke Peine.
Beim Aktionsstand der Kreissparkasse Peine gab es Informationen zu den Themen „kontaktlos Bezahlen“ und „Giro X-tra“. Es drehte sich das Glücksrad und als Preise winkten drei kostenlose Giro X-tra Gold-Konten.
Konzentriert und treffsicher ging es bei der Peiner Allgemeinen Zeitung zu. Hier lud man zum Dartspielen ein. Und natürlich gabt es die neuesten Nachrichten aus der Region. Media Markt motzte den Autofrühling auf – Das motto hier: „Die doppelte Show Car Power“. In diesem Jahr gab es noch mehr rund um Automobile Technik und Car Hifi zu entdecken. Kfz-Versicherung & Co. waren die informativen Themen am Stand der VGH. Mayte Fritz aus Celle, amtierende Miss Niedersachsen, gab vielen Besuchern am Sonntag Autogramme. Zahlreiche weitere Informationsstände ergänzten den bunten Mix für jedes Interesse und trugen dazu bei, dass der Autofrühling auch in diesem Jahr zum tollen Auftakt in die Veranstaltungssaison wurde.

Das Team der PeineMarketing sagt herzlich Danke an alle Beteiligten, die Besucher sowie natürlich die Sponsoren.

Sponsoren

Der Peiner Autofrühling wurde freundlich unterstützt von

Logo City Gemeinschaft Peine e. V.
Logo Kreissparkasse Peine
Logo Media Markt Peine
 
Logo Peiner Allgemeine Zeitung
Logo Stadtwerke Peine GmbH
Logo VGH
 
 

Bildergalerie

 
 
Google+ aktivieren
 
 
 

Bildnachweis:
"Mann und Frau lehnen sich jeweils aus ihrem Oldtimer und küssen sich - GW 20 Foto - MEV-Verlag (People Collection)

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Logos der Premiumsponsoren