Autofrühling in Peine begeistert viele Besucher

Fahrzeuge und Besucher beim Autofrühling Peine 2013 in der Bahnhofstraße

Der Winter hat sich (hoffentlich) endgültig verabschiedet immerhin liegt seit vergangener Woche viel Frühling in der Luft und passend zur Peiner Autoschau war das Wetter für viele genau richtig, um sich bei einem Besuch der Peiner Innenstadt über schicke Neuwagen und mehr zu informieren. Der Termin Ende April hat für den Autofrühling bereits Tradition, in diesem Jahr fiel er auf den 20. und 21.
Rund 150 Autos wurden ausgestellt und damit einige Modelle mehr als noch in den vergangenen Jahren. Das Angebot der 13 teilnehmenden Autohäuser erstreckte sich von edlen Karossen und schnittigen Flitzern bis hin zu Kleinwagen, Kombis, Geländewagen und Cabrios.

großes Interesse am Autofrühling im Bereich Gröpern

Viele Informationen über die neueste Technik oder über Autos mit wenig Kraftstoffverbrauch, aber auch der Vorteil, (fast) alle Marken an einem Ort zu erleben, machen den Autofrühling zu einer der besten Möglichkeiten, die Neuigkeiten auf dem Markt genau unter die Lupe zu nehmen.
Mit diesem Familienfest rund um glänzende Neuwagen und modernster Technik wurde die Veranstaltungssaison der Peine Marketing GmbH nun endgültig eröffnet.
Mehr als 20.000 Besucher kamen bei Sonnenschein in die Fuhsestadt, um sich über die neuen Modelle zu informieren. Das abwechslungsreiche Beiprogramm mit Walkacts, viel Musik und einem großen Spielbereich für Kids kam bei Groß und Klein gut an.
Besonders beliebt war das Bobby-Car Zeitfahren. 120 kleine Rennfahrer nahmen an der Aktion von Kreissparkasse und PeineMarketing teil und erhielten eine Urkunde. Außerdem hatten die Geschäfte am Sonntag geöffnet, für viele noch ein Grund mehr zum gemütlichen Bummel durch Peines Innenstadt.

Sponsoren

Diese Veranstaltung wurde besonders unterstützt von

Logo City Gemeinschaft Peine e. V.
Logo Kreissparkasse Peine
Logo Media Markt Peine
 
Logo Peiner Allgemeine Zeitung
Logo Stadtwerke Peine GmbH
Logo VGH
 
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Google+ aktivieren
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Logos der Premiumsponsoren