Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender für die Stadt Peine und das Peiner Land finden Sie alle gemeldeten Events, Ausstellungen, Vorträge sowie das komplette Angebot des Kulturring Peine e. V. mit den Aufführungen und Darbietungen in den Peiner Festsälen und dem Forum Peine.

Sissi

Liebe, Macht & Leidenschaft

24.02.18 20.00 Uhr

Das schicksalhafte Leben der schönen Kaiserin Sissi bewegt seit Generationen die Menschen auf der ganzen Welt. Für die Österreicher ist sie die verehrte 'Kaiserin der Herzen', für die Ungarn der 'Schutzengel' des Landes. Auch über hundert Jahre nach ihrem Tod ist das Interesse an Sissi - die als Elisabeth von Bayern geboren wurde - ungebrochen. Ohne jegliche Verpflichtungen verbrachte Elisabeth ihre Kindheit zusammen mit ihren Eltern und ihren Geschwistern auf Schloss Possenhofen am Starnberger See. In Bad Ischl traf sie im Alter von 15 Jahren zum ersten Mal auf den 23-jährigen österreichischen Kaiser Franz Joseph, welcher sich augenblicklich in das ungestüme Mädchen verliebte. Auf die Liebesromanze und die spontane Verlobung folgte eine luxuriöse Hochzeit in der Wiener Augustinerkirche. Ihr Leben glich von außen betrachtet einem Traum. Doch schon früh zeigten sich die Schattenseiten des höfischen Lebens. Die freiheitsliebende Sissi musste sich mit den Sitten und Gepflogenheiten am kaiserlichen Hofe arrangieren. Inmitten von politischen Auseinandersetzungen zwischen Österreich und Ungarn, steht die junge unerfahrene Monarchin, die den Kampf mit einer dominanten Schwiegermutter, einem unermüdlich arbeitenden Ehemann und den Aufgaben des politischen Geschehens aufnimmt. Wie in den weltberühmten Filmen mit Romy Schneider, zeigt auch das Musical die große Kaiserepoche in der Alpenrepublik - Ruhm, Glanz, Reichtum und den ausschweifenden Lebensstil am Hofe, extravagante Mode, Schmuck und außergewöhnliche Haardesigns. Originalschauplätze - wie das barocke Prunkschloss Schönbrunn, die romantische Bergwelt des Salzkammerguts, Schloss Possenhofen oder die ungarische Pusztalandschaft - werden mittels modernster Licht- und Projektionstechnik auf die Bühne gezaubert. Über 140 Kostüme wurden nach den originalen Schnittmustern für diese Produktion in Wien hergestellt.

Dazu schuf der Komponist George Amadé eine eindrucksvolle Musik. Er zaubert den Schwung der Operette und des Walzers auf die Bühne, so wie ihn die Welt vom Wiener Opernball oder von den Neujahrskonzerten der Wiener Philharmoniker kennt. George Amade hat dafür Klänge der Wiener Ballsäle, unter anderem von Johann Strauß und Johannes Brahms sowie den ungarischen Csárdás mit modernen Liedern zu einem der mitreißendsten Musicals unserer Zeit geschaffen.

Während der über zweistündigen Aufführung werden die Zuschauer 160 Jahre in der Geschichte zurück versetzt und haben die Möglichkeit ein Teil dieser prunkvollen Inszenierung zu sein. Die erstklassigen Darsteller garantieren zudem einen kaiserlichen Musicalabend.

 

Preis: ab 45,90 €

Veranstalter

ASA Event GmbH

Veranstaltungsort

Stadttheater Peiner Festsäle
Friedrich-Ebert-Platz 12
31226 Peine
Fon: 05171-55038 (ab 1/2 Std. v. Veranstaltungsbeginn)
Zur Internetseite
Stadtplanlink
E-Mail senden

Vorverkaufsstellen

Kulturring Peine e. V.
Winkel 30
31224 Peine
Fon: 0 51 71 - 1 56 66
Fax: 0 51 71 - 4 80 62
Zur Internetseite
E-Mail senden
 
Kalender mit Lupe

Eintrag in den Veranstaltungskalender

Jeder Veranstalter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltung über unser Online-Formular in den Peiner Veranstaltungskalender einzutragen.
Voraussetzung ist allerdings, dass die Veranstaltung
a) öffentlich und damit für jedermann zugänglich ist und
b) im Landkreis Peine stattfindet.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass allgemeine Spieltage im Bereich des Sports sowie interne Veranstaltungen, wie z. B. Schulungen, Sitzungen, Firmenveranstaltungen o. ä. nicht aufgenommen werden.

"PeTer" - Peiner Termine

In Zusammenarbeit mit der Peiner Allgemeinen Zeitung bringt die Peine Marketing GmbH regelmäßig die Printversion des Peiner Veranstaltungskalenders heraus.

Redaktionsschluss
jeweils der 10. des Vormonats; bei einer Doppelausgabe müssen die Daten bis zum 10. des Vorvormonats vorliegen.

Die jeweils aktuelle Ausgabe erhalten Sie bei der PeineMarketing GmbH, der Peiner Allgemeinen Zeitung und vielen anderen Peiner Institutionen oder Peiner Gastronomiebetrieben. Alternativ können Sie den PeTer auch auf www.peter-magazin.de als .pdf-Datei herunterladen.

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Logos der Premiumsponsoren