Peine-Tag in Aschersleben - Viele Gäste und Sonnenschein im Gepäck

20 Jahre Städtepartnerschaft Peine-Aschersleben

Das haben die Peiner wieder einmal gut hinbekommen: Zum 20. Jahrestag der Städtepartnerschaft Peine-Aschersleben hatten die Peiner nicht nur viel Musik, Grüße und Geschenke dabei, auch der strahlende Sonnenschein wurde ganz offensichtlich mitgebracht. Noch am Vortag, als wir den offiziellen Peine-Stand vor Ort aufbauten, begleitete das Ganze nämlich ein feiner Nieselregen …

Rund 300 Peiner kamen am 3. Oktober gemeinsam in Bussen nach Aschersleben. Dort, auf dem Gelände der Landesgartenschau, befand sich vor der großen Hauptbühne das Fest-Areal mit zahlreichen Ständen verschiedener Vereine aus beiden Städten. Die Fuhsestadt präsentierte sich mit der Spielmannszugsgemeinschaft Peiner Freischießen, dem „Städtischen Chor Peine“, den „Owl Town Dancers“ (Scottish Country Dance), dem Chor „Different Way of Harmony“, der Hip-Hop-Tanzgruppe der Jugendfreizeiteinrichtung „Nr. 10“, der Band „Handtricks“ (Kreismusikschule Peine), der Tanzgruppe „Infiniti“, dem Kreisheimatbund Peine e. V. , der Malerin Monika Wegener, dem Scottish Culture Club Peine e. V. sowie dem Tier- und Ökogarten der IGS Peine.

Auch die Ratsmitglieder beider Städte trafen sich und verbrachten den Tag gemeinsam, nachdem Peines Bürgermeister Michael Kessler und Oberbürgermeister Andreas Michelmann den Festtag auf der Bühne eröffneten.
Ein besonderes Highlight war nachmittags dann die Ankunft der „Städteläufer“. Fast 40 Aktive der SG Ascania Aschersleben und des Lauftreffs Ilsede/Lahstedt starteten dazu am 2. Oktober vom historischen Marktplatz in Peine aus zur 185 Kilometer langen Laufstrecke nach Aschersleben. Müde, aber ganz offensichtlich glücklich, standen sie schließlich nach 20 gelaufenen Stunden auf der Bühne.

An unserem Peine-Stand herrschte den ganzen Tag über ein fröhliches Kommen und Gehen. Zahlreiche Besucher ließen sich einen Button zum Spiegel, Flaschenöffner oder Anstecker prägen … besonders begehrt war dabei das Motiv der Städtepartnerschaft, das wir eigens fürs Fest gestaltet hatten. Auch die neuesten Prospekte waren erhältlich, es gab Schokolade, Lesezeichen, Aufkleber und Visitenkartenkalender mit Motiven aus der Fuhsestadt. Alles in allem ein toller Tag, bei dem wir gern auch das schöne Wetter als Geschenk zurück gelassen haben.

In unserer Bildergalerie geben wir Ihnen einen kleinen Eindruck davon.
Noch mehr Informationen in Bild und Ton finden Sie außerdem hier: http://www.eineblick.de/?p=5599.

Wir sagen an dieser Stellen noch einmal „Herzlichen Dank“ an alle Aktiven, die dafür sorgten, dass dieses Jubiläumsfest so rundum schön geworden ist.

 

Bildergalerie

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Logos der Premiumsponsoren