200.000 Besucher beim Entdeckertag in Hannover: Entdecker hatten Lust auf Peine

200.000 Besucher beim Entdeckertag in Hannover: Entdecker hatten Lust auf Peine

Nach zwei Jahren Zwangspause war es endlich wieder so weit: Der 35. Entdeckertag in Hannover ging an den Start und Peine Marketing war mit dabei. Zeitgleich präsentierte die wito GmbH den Entdeckertag mit zwei spannenden Aktionen in Peine und bot in Kooperation mit Peine Marketing und dem Discgolf-Verein „Eulennest“ ein kostenfreies Discgolf-Training sowie Stadtführungen an.

Beim Entdeckerfest zwischen Kröpcke und Aegi in Hannover konnten Entdeckerinnen und Entdecker in diesem Jahr auf vier Bühnen, einer Sportmeile und weiterer Info- und Mitmachangebote viel erleben. „Der Entdeckertag war ein großer Erfolg für uns – rund 200.000 tausend Menschen aus der ganzen Region waren in Hannover unterwegs und informierten sich, was es in der Umgebung zu entdecken gibt“, freut sich Peine Marketing-Chefin Anja Barlen-Herbig. Stadtführungen, Events und Sehenswerte – das Team von Peine Marketing machte Lust auf einen Besuch der Fuhsestadt. „Von der positiven Resonanz waren wir überwältigt. Toll kam auch unsere Kinderaktion „Baut die Peiner“ an – die Eltern entspannten auf den Sitzsäcken während die Kinder Freude am Burgbauen hatten“, freut sich auch Tourismusmanagerin Audrey Gluch.
Ähnlich positiv fällt das Fazit der wito GmbH aus. Tourismusförderin Gondhild Kunst begeisterte die Besucher zusammen mit Kollegen im Peiner Stadtpark. „Es kamen sehr viele Besucher auch spontan vorbei und ließen sich in die Kunst des Discgolfens einführen“, erzählt sie. „Auch die angebotenen Stadtführungen wurden sehr stark nachgefragt.“ Der Discgolf-Verein „Eulennest“ ist ebenfalls sehr zufrieden mit der Resonanz: „Ein Traum für unseren Verein“, freut sich Stefan Leube, „Einige haben sich schon zum kommenden Training angemeldet.“

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln.