Attraktionen der Weihnachtsstadt-Wochenenden

Seit vielen Jahren schon stehen die Adventswochenenden in Peine unter einem besonderen Motto. Und auch in diesem Jahr können sich die Besucherinnen und Besucher der Weihnachtsstadt Peine auf ein besonders abwechslungsreiches Programm freuen.

Impressionen Weihnachtsstadt Peine

Seit vielen Jahren schon stehen die Adventswochenenden in Peine unter einem besonderen Motto. Und auch in diesem Jahr können sich die Besucherinnen und Besucher der Weihnachtsstadt Peine auf ein besonders abwechslungsreiches Programm freuen.

Kunsthandwerkermarkt am 3. Adventswochenende
Am dritten Adventswochenende lockt der Kunsthandwerkermarkt mit Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerkern aus der Region. Glückwunsch- und Grußkarten, Strickwaren oder Schmuck aus Silberbesteck werden angeboten. Aber auch Geschenkverpackungen, Töpfer- und Makrameesachen, Naturseife, Babydecken, Tücher, Mützen, Karten, 3D gedruckte Accessoires und vieles weitere mehr, werden auf dem Historischen Marktplatz und auch im „Schwan“ präsentiert.

Schottische Weihnacht am 4. Adventswochenende
Ein besonderes Highlight wartet am letzten Adventswochenende auf die Besucherinnen und Besucher: Der Scottish Culture Club Peine feiert die traditionelle schottische Weihnacht auf dem Marktplatz. Am Samstag wird mit schottischer Lebensart, Hot Whisky und viel Musik gefeiert. Um 15 Uhr präsentieren die Scottish Folk Singers englische und schottische Weihnachtslieder. Am Sonntag präsentiert, ebenfalls ab 15 Uhr, die Owl Town Pipe and Drum Band Dudelsackklänge und Trommelschläge.

Sonntags bis donnerstags ist die Weihnachtsstadt von 11 bis 19 Uhr, freitags und samstags von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Informationen zum weiteren Rahmenprogramm und Veranstaltungen in der Weihnachtsstadt Peine sind im Veranstaltungskalender.

Bereits stattgefunden hat:

Wohltätige Weihnachten am 1. Adventswochenende
Peine Marketing ermöglicht an diesem Wochenende sozialen Institutionen, sich zu präsentieren und Aktionen anzubieten. Am Samstag mit dabei sind der Service Club „Inner Wheel Peine-Lehrte“, der Kinderschutzbund, die Landfrauen Peine und die Aktion „Päckchen für Peine“. Am Sonntag präsentieren sich die Landfrauen Peine und die Aktion „Päckchen für Peine.

Mittelaltermarkt am 2. Adventswochenende
Eine Reise in die Vergangenheit erleben Besucherinnen und Besucher am zweiten Adventswochenende in der Weihnachtsstadt Peine. Auf dem Mittelaltermarkt werden u.a. Schmiedearbeiten oder Lederarbeiten geboten, es gibt spezielle Bastelangebote für Kinder, Geweihschmuck und auch ein Met Stand fehlt nicht.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln.