Saisonbeginn bei den Öffentlichen Stadtführungen Entdeckertouren durch Peine

17.03.2022

Saisonbeginn bei den Öffentlichen Stadtführungen  Entdeckertouren durch Peine

Burgpark, Bronzebücher, Bodenstedt, Architektur und Anekdoten – in Peine gibt es viel zu entdecken. Besonders unterhaltsam ist das für die Teilnehmenden an einer der Öffentlichen Stadtführungen, die Peine Marketing von April bis Oktober anbietet.
Demnächst geht es also wieder los: Am Sonntag, 3. April, kann man sich ab 14.30 Uhr stadtführen lassen. Treffpunkt ist der Brunnen auf dem Historischen Marktplatz. Der Rundgang dauert etwa zwei Stunden und führt – sofern dort keine Veranstaltung ist – in die beiden großen Kirchen der Innenstadt. Der anfangs genannte Burgpark ist Station, auf dem Damm erfährt man viel über die Geschichte der jüdischen Gemeinde und wer eigentlich dieser „Schicke-Schacke“ war, wird ebenfalls erklärt.
Eine Anmeldung zur Stadtführung ist zurzeit noch erforderlich. Sie ist telefonisch unter 05171/545556 oder per E-Mail möglich.
Der Rundgang kostet 7,50 € pro Person, Kinder (12 – 16 Jahre) zahlen 2 €.

Neben den Öffentlichen Führungen hat Peine Marketing auch zahlreiche Themenführungen im Angebot. Außerdem ist demnächst ein Prospekt über die Sonderführungen 2022 in der Tourist-Information erhältlich. Hier berät man auch gern über Gruppenführungen, die jederzeit möglich sind und ebenfalls als Themenführung gebucht werden können.

Pressecenter

Sie benötigen noch Details für Ihre journalistische Arbeit? Kontaktieren Sie uns gerne. Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner, Pressemitteilungen sowie Dokumente, welche Ihnen zum Download bereitstehen.
Abdruck honorarfrei – die Verwendung der Fotos ist frei für journalistische Zwecke zur Berichterstattung im Zusammenhang mit dem Inhalt der Pressemitteilung bei Nennung der Quelle.

Pichlak
Susanne Pichlak
Grafik Design
Breite Str. 58
31224 Peine

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln.