Kulturmix im September: Buntes Programm auf der Peiner Open Stage

30.08.2023

Kulturmix im September: Buntes Programm auf der Peiner Open Stage

Die Peiner Open Stage entwickelt sich zu einem Erfolgsmodell. Seit ihrer feierlichen Eröffnung im Mai 2023 haben verschiedene Künstler unterschiedlichster Genres ihr Talent präsentiert. Die Bühne wird immer samstags bespielt – von Mai bis Oktober. Insgesamt stehen 36 Slots zur Verfügung – und bis auf drei sind bereits alle gebucht. Musik, Lesung, Tanz, Techno-Workshops – die Bühne wird für alle kulturellen Variationen genutzt. Auch der September verspricht ein farbenfrohes Kulturspektakel der besonderen Art.

„Es erfüllt uns mit großer Freude, dass eine so vielfältige Gruppe von Künstlern die Gelegenheit nutzt, sich auf der Open Stage zu präsentieren. Auch kriegen wir Anfragen aus anderen Städten zum Konzept der Open Stage – sie ist Vorbild für andere Städte“, freut sich Anja Barlen-Herbig, Geschäftsführerin von Peine Marketing. „Unser Ziel ist es, die Innenstadt zu beleben – den Handel und die Gastronomie zur stärken. Wir kriegen viele positive Rückmeldungen von Einzelhändlern und insbesondere von den Gastronomiebetrieben auf dem Marktplatz. Das neue kulturelle Angebot hat zweifellos eine positive Wirkung auf die Qualität und Dauer der Aufenthalte in der Innenstadt“, fasst sie die ersten Monate dieses aufregenden neuen Angebots in Peine zusammen.

Im September reicht das vielfältige Programm von humorvollen bis nachdenklichen Darbietungen und macht den Historischen Marktplatz zum Schauplatz für fesselnde Flamenco-Klänge mit iranischen Einflüsse oder mitreißenden Gute-Laune-Einlagen von Pretty Cashanga sowie witzigen und nachdenklichen Texten der Peiner Kultband H3IDEN.

Das Projekt „Stadtoase mit Open Stage in Peine“ vom Landes-Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt“ wird aus der EU-Aufbauhilfe REACT EU (Recovery Assistance for Cohesion and the Territories of Europe) im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert. Die multifunktionale Bühne inklusive mobiler Sitzmöglichkeiten und begrünten Elementen bietet in den Sommermonaten - samstags zwischen 10.30 und 14.30 Uhr - der Peiner Kulturszene die Möglichkeit, sich mit Musik, Kleinkunst, Theater, Lesung, Kunstaktionen, Tanz oder Poetry Slam zu präsentieren. Die blühende Stadtoase trägt dazu bei, die Aufenthaltsqualität und die Attraktivität der Innenstadt zu steigern. Alle Informationen zum weiteren Programm und Kontaktmöglichkeiten sind auf www.openstage.peine.de zu finden.

Pressecenter

Sie benötigen noch Details für Ihre journalistische Arbeit? Kontaktieren Sie uns gerne. Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner, Pressemitteilungen sowie Dokumente, welche Ihnen zum Download bereitstehen.
Abdruck honorarfrei – die Verwendung der Fotos ist frei für journalistische Zwecke zur Berichterstattung im Zusammenhang mit dem Inhalt der Pressemitteilung bei Nennung der Quelle.

Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Bolte
Kathrin Bolte
Kommunikation
Breite Str. 58
31224 Peine
Bolte
Kathrin Bolte
Kommunikation
Breite Str. 58
31224 Peine

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln.