Peine erleben - Stadtführungen: Auf den Spuren der Geschichte, Kultur und Gegenwart

25.09.2023

Peine erleben - Stadtführungen: Auf den Spuren der Geschichte, Kultur und Gegenwart

Die Saison der Stadtführungen im Jubiläumsjahr 2023 neigt sich dem Ende zu. Noch an drei Terminen haben Interessierte die Gelegenheit, Peine aus anderen Perspektiven kennenzulernen. Dabei steht entdecken, erleben und genießen im Mittelpunkt.

In die faszinierende Geschichte von Peine eintauchen ist beim Stadtspaziergang am Sonntag, 1. Oktober 2023, möglich. Die Gästeführer von Peine Marketing nehmen Teilnehmende mit durch die 800-jährige Vergangenheit der Fuhsestadt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Wer teilnehmen möchte findet sich einfach um 14.30 Uhr am Brunnen auf dem Historischen Marktplatz ein. Die Teilnahmegebühr beträgt 7,50 Euro pro Person und wird in bar vor Ort entrichtet.

Der Stadtrundgang im Sitzen ist eine Stadtführung der besonderen Art. Hier können Teilnehmende die Geschichte Peines auf eine völlig neue Art erleben. Die Stadtführung am Sontag, 5. November, um 14.30 Uhr im historischen „Schwan“ bietet einen bequemen Sitzplatz, während die Gästeführer einen Eindruck davon verschaffen, wie sich Peine im Laufe der Jahre verändert hat. Bei einer duftenden Tasse Kaffee wird die Geschichte durch faszinierende Bilder und Erzählungen lebendig.
Zur Adventszeit darf ein Besuch der Weihnachtsstadt Peine nicht fehlen. Besonders interessant wird es beim adventlichen Spaziergang mit Glühwein und Spekulatius. Peines Gästeführer nehmen Teilnehmende mit durch die Peiner Innenstadt und haben dabei viele Geschichten über weihnachtliche Traditionen in und um Peine im Gepäck. Bei Glühwein und Spekulatius werden alte Bräuche lebendig.

Eine Voranmeldung für beide Stadtführungen ist bei Cora Wurster 05171/545556 oder per eMail erforderlich. Die Kosten betragen jeweils 12,50 Euro pro Person.

Welche Geschichten und Anekdoten gibt es rund um die Weihnachtszeit in Peine? Eine Antwort liefert der adventliche Spaziergang mit Glühwein und Spekulatius in der Weihnachtsstadt Peine. © Peine Marketing GmbH
Der Stadtrundgang im Sitzen zeigt Bilder von früher bis heute und macht Geschichte bei einer Tasse Kaffee erlebbar. © Peine Marketing GmbH
Beim Stadtspaziergang geht es mitten rein in die 800-jährige Geschichte der Fuhsestadt Peine. © Peine Marketing GmbH | Fotograf: Christian Bierwagen.

Individuelle Stadtführungen für Gruppen

Peines engagierte Gästeführer stehen mit ihrem reichhaltigen Wissen über die charmante Fuhsestadt auch für spannende Gruppenführungen bereit. Die Themenvielfalt ist beeindruckend und reicht von Peines Architektur über die dunklen Kapitel der Hexenverfolgung bis hin zu den eindrucksvollen Denkmälern und Dichtern der Stadt. Bodenstedts Heimat und viele weitere Themen sind ebenfalls Teil des Angebots.
Darüber hinaus werden spezielle Führungen für Kinder und Schulklassen angeboten, um auch jüngeren Besuchern ein faszinierendes Erlebnis zu bieten. Die Termine können dabei individuell abgestimmt werden. Die Kosten liegen zwischen 65 und 105 Euro – je nach Themenschwerpunkt. Weitere Informationen zu den verschiedenen Führungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Pressecenter

Sie benötigen noch Details für Ihre journalistische Arbeit? Kontaktieren Sie uns gerne. Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner, Pressemitteilungen sowie Dokumente, welche Ihnen zum Download bereitstehen.
Abdruck honorarfrei – die Verwendung der Fotos ist frei für journalistische Zwecke zur Berichterstattung im Zusammenhang mit dem Inhalt der Pressemitteilung bei Nennung der Quelle.

Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Bolte
Kathrin Bolte
Kommunikation
Breite Str. 58
31224 Peine
Bolte
Kathrin Bolte
Kommunikation
Breite Str. 58
31224 Peine

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln.