Wanderung zum Sundern

Von der katholischen Kirche „Zu den heiligen Engeln“ aus wandern wir an Wiesen und Moor entlang, durch den Herzberg zum Sundern.

Auf dem Weg dorthin wird über die Bedeutung der Moore für die Einwohner der Stadt, über die Entstehung des Herzberges, die Grenzstreitigkeiten und Kriege mit den nördlichen Nachbarn berichtet. Über die älteste Peiner Brücke gelangen wir zum ehemaligen Wegezollhaus, „Zum Sundern“, wo sie Gelegenheit haben, sich zu stärken.

Treffpunkt: katholische Kirche/Von-Ketteler-Platz 3

Dauer: ca. 2 Stunden

Preise

Preise: bis 10 Personen 75€; ab 11 bis 25 Personen je zusätzlich 2 € pro Person
Preis inklusive Mehrwertsteuer

Kontakt

Peine Marketing GmbH
Audrey Christin Gluch
Breite Straße 58
31224 Peine

Tel.: 0 51 71 . 54 55 56
E-Mail senden

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln.