PeineMarketing GmbH erhält Zertifikat von Familienministerin

die damalige Bundesfamilienministerin Dr. Ursula von der Leyen (links) mit PeineMarketing-Geschäftsführer Thomas Severin

Als erstes Peiner Unternehmen hat die PeineMarketing GmbH am audit berufundfamilie teilgenommen und wurde von der damaligen Bundesfamilienministerin Dr. Ursula von der Leyen und dem damaligen Bundeswirtschaftsminister Michael Glos in Berlin für ihr vorbildliches Engagement zur Förderung einer familienbewussten Arbeitswelt ausgezeichnet. Die Stadtmarketinggesellschaft hat in den letzten Monaten mit der Durchführung des audit der berufundfamilie gGmbH Ihr familienpolitisches Engagement unter Beweis gestellt. Begleitet durch eine externe Beraterin wurde vor Ort diskutiert und ausprobiert, welche Maßnahmen dazu beitragen können Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu erleichtern. Der Workshop im eigenen Unternehmen diente in erster Linie dazu, Fachwissen und Beratungskompetenz aufzubauen, um als Multiplikator für Peiner Unternehmen fungieren zu können. So wurden im Rahmen der Zielvereinbarungen – neben betriebsinternen Zielen – auch viele Maßnahmen mit „Außenwirkung“ vereinbart:

  • Aufhebung der Kernarbeitszeit zugunsten von Servicezeiten
  • Einrichtung eines Arbeitsplatzes für „stilles Arbeiten“
  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen bei Vor-Ort-Einsätzen
  • Erstellung einer Infodatenbank für familienfreundliche Angebote
  • Entwicklung eines Ablaufplans für Familienphase und Wiedereinstieg
  • Vermittlung von Serviceangeboten an die Beschäftigten
  • Entwicklung eines Peiner Gütesiegels „Familienbewusster Betrieb“
  • Aufbau von Fachwissen zur Beratung von Unternehmen aus Peine
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Google+ aktivieren
 
 
Um die Website optimal gestalten und fortlaufen verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Logos der Premiumsponsoren