Programm „Erfolgsfaktor Familie – Unternehmen gewinnen"

Das Programm

Zahlreiche Unternehmen haben bereits erkannt, dass sie von familienfreundlichen Maßnahmen profitieren können. Nun sollen möglichst viele Firmen den guten Beispielen folgen. Deshalb startet das Bundesfamilienministerium ein neues Unternehmensprogramm: „Erfolgsfaktor Familie. Unternehmen gewinnen“. Das Programm  wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfons unterstützt.

Ziele

Ziel ist es, Familienfreundlichkeit zu einem Managementinstrument und zu einem Markenzeichen der deutschen Wirtschaft zu machen. Eine der Hauptaufgaben der Initiative ist es daher, die vielfältigen Informationen zum Thema Familienfreundlichkeit kurz und prägnant für Unternehmer, Manager und Personalverantwortliche aufzubereiten und die Informationen flächendeckend in ganz Deutschland zu verbreiten.

Kernpunkte des Programms

Die Kernpunkte des Programms:

  • Erstellung eines Leitfadens zum Wiedereinstieg in den Beruf nach familienbedingter Auszeit
  • Erstelllung eines Leitfadens zur Einbindung von Stakeholdern – z. B. mit Beispielen für familienfreundliche Regelungen in Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen
  • Durchführung von Machbarkeitsstudien zur betrieblich unterstützten Kinderbetreuung
  • Uvm.

Kontakt und Newsletter

Weitere Informationen erhalten Sie auf der durch das Bundesfamilienministerium neu eingerichteten Homepage: www.erfolgsfaktor-familie.de. Sie möchten stets auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie doch einfach den Newsletter „Erfolgsfaktor Familie“.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln.